Seit 04.10.1995 führt Hr. Dr. Hummel die Zusatzbezeichnung "Betriebsmedizin"
Im Rahmen dieser Ermächtigung können nahezu alle Untersuchungen nach
Berufsgenossenschaftlichen Grundsätzen durchgeführt werden, insbesonders
häufig werden folgende Untersuchungen durchgeführt:
G2/ G15/ G20/ G24/ G25/ G26/ G27/ G29/ G32/ G33/ G35/G37/ G39/G41/ G42
sowie Eignungsuntersuchungen von Befähigungsscheinbewerbern für Begasungen
bzw. Schädlingsbekämpfung
als auch Baumsteigeruntersuchungen.

Weitere Infos unter Downlods Formulare